#100 ROUNDUP: SURFING – PT. B – THE B&W EDITION!

Diesmal im Surfing Roundup: alles in schwarz und weiß, und entfernt irgendetwas mit Kunst und so.

Stephanie Louise Gilmore ist eine australische Pro Surferin und Todd Cole ist ein Fotograf. Und da das Video in schwarzweiß ist und offentsichtlich für Nowness produziert wurde, der Soundtrack von Liars ist und es bestimmt noch andere Gründe gibt, muss es Kunst sein. Uns ist es egal, denn wir mögen den Stil und finden es gut, dass es kein Porn-Edit ist.

n/a (source)

Nowness ‘Trestles Forever’

Hier ist es auch alles monochrom, mehrheitlich schwarzweiß, und es gibt noch Poesie, also muss auch das Kunst sein. Uns ist es egal, denn wir mögen es.

From Hercules , they sort the trees .
The harbour stood his might with ease . (source)

The Strand Line .

Der letzte Film ist eine Hommage an gute alte Stummfilmzeiten. Und eine Hommage hat immer was mit Kunst zu tun. Uns ist auch das widerum egal, denn wir mögen die Aussage, dass es nie zu spät ist um was Neues zu lernen.

“Its never too late or too hard..” (source)

Start Surfing