#117 ROUNDUP: Surfing – 3 Gründe warum man surfen sollte!

Diesmal im Surf Roundup: 3 Gründe warum man surfen sollte!

Warum nach Victoria paddeln? Man kann doch einfach die Fähre nehmen. Aber darum geht es nicht. Die Antwort auf die Frage ist erschreckend einfach – und doch so wahr. Das ist Grund 1.

In the spring of 2013, Canadian adventurer Bruce Kirkby crossed the Georgia Straight from Vancouver to Victoria on an inflatable standup paddleboard. In this award-winning short film, he contemplates the true meaning of adventure. (source)

“The Questions We Ask” – Bruce Kirkby in a Kalum Ko film


Grund 2 ist: Quincy Symonds ist 6 Jahre alt und surft. Sie sollte uns allen ein Vorbild sein.

At six, Quincy Symonds is already tipped as a future Layne Beachley or Stephanie Gilmore.
They call her The Flying Squirrel. She may well be the best six-year-old surfer and skater on the planet. Prepare to be gobsmacked. (source)

A small surfer makes big waves


Und dennoch ist und bleibt es das Wichtigste, dass man das Ganze gechillt und mit reichlich viel Spaß angeht. Das ist dan Grund 3: es macht so unendlich viel Spaß!

Donavan Frankenreiter, Peter Mendia, Nate Behl and Friends Score a Epic Afternoon on the Dock. (source)

NATE BEHL: FUN ON THE DOCK

Mehr Surf-Videos findet ihr auf unserem Vimeo-Surf-Kanal: hier!