Fotoausstellung „Lost in Malta“ von c-sa | salon36 Berlin, 13.-18.05.2022

Am 13. Mai 2022 eröffnet im salon36 in Berlin-Kreuzberg eine neue Fotoausstellung mit dem Titel „Lost in Malta“ vom Berliner Fotografen Jens Romanski aka c-sa.

Bei der Vernissage am 13.05. und bei der Finissage am 18.05.22 sowie im Galeriebetrieb wird es maltesisches Cisk-Bier, Kinnie Limonade und Zeppis Bajtra (Feigenkaktuslikör) geben. Zum Opening gibt’s neben Getränken auch noch Gesang und Gitarrenmusik von Barbara Cuesta.
Bis zum 18.05.22 könnt ihr die Ausstellung im salon36 jeweils von 12-19 Uhr besuchen.

INTRO

Lost in Malta
Ende 2021. Immer noch Corona. Weihnachten. Eine spontane Reise nach Malta. Oder eine Flucht?
Gestrandet in Bugibba, Mazzola Street, Falcon Court.
Dort: Auch Masken, geschlossene Hotels, leere Terrassen. Fahle Sonne – freundliche Menschen.
Also Walks. Foto-Walks. Foto-Rides. Mit der frechen Eidechse.
Und in B. immer wieder dieser Ort. Wie ein Magnet. Gleich früh am Morgen.
Da waren sie. Sie konnten nicht flüchten, sie konnten nicht schlafen.
Eine Art Seelenverwandschaft. Die Formen, die Farben, die Narben. Oder der Schmerz der verlorenen Jugend?
Das Bildermachen – Komposition, Licht, Bildschärfe, Style, Einzigartigkeit. Wollte ich sie nur benutzen?
Dann die Klarheit – Porträts. Unprätentiös. Für sich selbst stehend. In ihrer Umgebung. Auf Augenhöhe.
Wir wurden fast Freunde.
Und jetzt verkaufe ich sie.
Nein, Never.
Nur ihr Abbild.

About c-sa

Jens Romanski aka c-sa ist ein Berliner Fotograf, der mit Analog-Fotografie in Ost-Berlin der 80er startete. Dort waren seine Fotografien Teil von Gruppenausstellungen und Kunst-Events im sogenannten „DDR-Underground“. In den 90ern war er dann vor allem in Kreuzberg „sporadisch fotografisch“ unterwegs und startete mit ersten grafischen Arbeiten. Präsentationen fanden in Kreuzberg und im Prenzlauer Berg statt, u.a. in der Galerie „Klares Licht“. Danach konzentrierte sich Jens Romanski zunächst einmal auf Screendesign und Webprogrammierung, bevor er sich Ende der Nuller-Jahre wieder vermehrt der Reise-, Landschafts- und Architektur-Fotografie widmete.


Wann: 13.-18.05.2022 / Eröffnung 19 Uhr
Wo: salon36, Oranienstraße 188, 10999 Berlin
Web: http://lost-in-malta.de/

mehr themen: bike film iriemembers items of the week kollektion musik nachhaltigkeit podcast skate sport weekender