HELENE FRUHWIRTH

MISSION: It’s all a ride!

HELENE FRUHWIRTH: Downhill Mountainbike!

Helene Valerie Fruhwirth, geboren am 11. August 1983 in Wien. Lebt immer noch in Österreich und wir sponsern sie, denn sie fährt Downhill Mountainbike!

Alles angefangen hat, als Helene ihren Welpen Apollo bekommen hat. Ab diesem Zeitpunkt war sie die meiste Zeit mit ihm in der Natur unterwegs, war wandern und entdeckte die MTB-Strecke in der Nähe ihres Hauses. Sie war sofort begeistert von den anderen Fahrern und wünschte sich zu jeder Gelegenheit ein eigenes Bike. Schließlich bekam sie ihr erstes Bike: ein Cannondale CAAD 3 hardtail MTB. Als sie zum ersten Mal den Track fahren wollte, war sie komplett ängstlich aber Helene überwand diese Angst und das war der Beginn ihrer Mountainbike Karriere. Mittlerweile fährt sie nicht nur Downhill sondern ist auch 4x Racer. Neben dem Radsport, hat sie auch noch eine eigene Coaching Academy – die vienna bike academy.

Auf jeden Fall kann sie auf eine tolle Karriere zurückblicken: 13. Platz bei den DH World Champs, zweifacher overall Pro Tour-Titel, viele Pro Tour-Siege und und und. Großes Ziel war eine Medaille bei den World Champs zu erreichen. Das gelang Helene im August 2017 – sie bekam die Bronzemedaille! Damit will sie die 4x racer-Ära erstmal abschließen und sich wieder mehr dem DH widmen.
Auch 2018 ruhte sich Helene nicht auf ihren Erfolgen aus. Beim Wexl Trails Surf and Turf  belegte sie den ersten Platz genauso wie beim Bikefest Kalnica. bei den DH National Champs verfehlte sie nur knapp das Treppchen. Für ihre außergewöhnlichen Leistungen erhielt sie Ende 2018 das goldene Verdienstzeichens von Österreich.
Weiter so Helene, wir sind stolz auf dich!

Checkt dieses super Projekt, welches Helene unterstützt:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/-ysVbjgdBKQ

NEWS