Roskilde Festival 2019 (Dänemark)

„Music, Activism, Arts, Camps and Freedom“ – Das Roskilde Festival 2019 in Dänemark

Das Roskilde Festival findet dieses Jahr vom 29.06.-06.07.2019 in Roskilde in Dänemark statt. Das größte Musik- und Kunstevent in Nordeuropa zählt zu den Urgesteinen im Festival-Business, denn es besteht bereits seit 1972. Und seit mittlerweile 47 Jahren ist das Roskilde zu 100% non-profit. Das heißt, dass sämtliche Gewinne der Veranstaltung für den guten Zweck gespendet werden. Der nächste Fact: Jedes Jahr arbeiten bis zu 30.000 Volunteers bei dem Festival. Außerdem besteht das Line Up nur aus wenigen großen Headlinern und ist eher gefüllt mit aufstrebenden skandinavischen und internationalen Künstlern. Roskilde stays different 😉

Roskilde Festival is more than music, art, food and parties. Much more. It’s also a week-long celebration of togetherness and community – that’s something we want to encourage all year, through donations and cooperation with organisations working for a more equal society. (Quelle)

100% Non-Profit

Von Anfang an ist das Roskilde Festival eine non-profit-Veranstaltung, das heißt im Klartext, dass alle Gewinne gespendet werden. Humanitäre, kulturelle und gemeinnützige Projekte auf der ganzen Welt werden von den Spenden unterstützt. Das heißt im Umkehrschluss, dass jeder Ticketkäufer oder freiwilliger Helfer ein Teil von diesem tollen sozialen Projekt ist. Seit 1971 wurden über 51 Mio. € für Ärzte ohne Grenzen, Amnesty International, Support the Victims in Iraq, Save the Children, The World Wildlife Fund (WWF) und viele andere Organisationen gespendet. Für alle, die noch mehr darüber wissen wollen, gibt es hier eine Übersicht über das gespendete Geld von 2018.

Gleichberechtigung & Nachhaltigkeit im Fokus

Jedes Jahr wird ein bestimmtes Thema ausgesucht, auf welches das Roskilde Festival besonderen Wert legt. In den Jahren 2016-2018 lag das Augenmerk auf verschiedenen Aspekten der Gleichberechtigung. Debatten, Workshops, Kunst, Musik, Talks etc. wurden rund um die jeweiligen Themen veranstaltet.

Auch das Thema Nachhaltigkeit ist dem Roskilde Festival besonders wichtig. Und dabei geht’s nicht nur um die Umwelt, sondern auch um soziale Aspekte. Müll wird recycelt, 90 % der Speisen sind organic, nachhaltiger Einkauf und Beschaffung machen das Event zu einem Zentrum für nachhaltige Produkte, der Wasserverbrauch hält sich vergleichsweise knapp, Plastikstrohhalme gibt es nicht mehr, wiederverwendbare Gläser sollen Plastikmüll reduzieren. Mehr dazu findet ihr hier.

Line Up 2019

Kommen wir zu einem der wichtigsten Punkte bei einem Musikfestival: Das Line Up! Bei so vielen Festivaltagen ist natürlich auch die Liste der Bands und Künstler sehr lang.
Einige große Headliner sind: Bob Dylan, Cardi B, Skepta, Travis Scott, Robyn, Chance the Rapper, Underworld, Bring Me The Horizon, The Cure, Jorja Smith, Cypress Hill …
Das vollständige Line Up geordnet nach Tagen findet ihr hier.

So sah es in den letzten Jahren aus:

Für alle, die noch kein Ticket haben, kommt jetzt die schlechte Nachricht: Das Roskilde Festival 2019 ist bereits ausverkauft.


Was: Roskilde Festival 2019
Wann: 29.06.-06.07.2019
Wo: Festivalpladsen, Darupvej 19, 4000 Roskilde (Dänemark)
Web: www.roskilde-festival.dk/en/
Facebook: www.facebook.com/events/207619986605164/

Was natürlich nicht fehlen darf, ist das Aftermovie 2018 😉

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/0445tzpY7pI