Secret Wars Digital

IRIEDAILY friendly supports: Secret Wars Digital Round 9

Die Crew von Secret Wars hat sich etwas für euch einfallen lassen. Denn sind wir mal ehrlich: Kein Secret Wars ist auch keine Lösung! Das Format Secret Wars Digital ist seit Anfang Dezember am Start und sorgt jeden Freitag zur Primetime um 20:15 Uhr für beste Unterhaltung in Form eines Livestreams auf Facebook und Twitch!!

Mit diesem neuen digitalen Format kann Secret Wars auch in Zeiten von Corona stattfinden. Das grobe Konzept bleibt dabei gleich, es gibt nur einige kleine Anpassungen. Auf jeden Fall bleibt Secret Wars Digital ein Live-Art-Battle der Extraklasse! Die beiden konkurrierenden Crews bestehen aber nur noch aus zwei Künstler*innen und für ihr Werk haben sie nur noch 30 Minuten Zeit. Themenvorgaben wird es aber nach wie vor nicht geben und es darf weiterhin nur mit schwarz gemalt werden. Die wohl wichtigste Änderung: Die Leinwand ist nun digital! Das heißt die Künstler*innen sind mit Tablet, Wacom etc. am Start.
Im Anschluss werden wie gewohnt 3 Punkte durch Judge, Publikum und Versteigerung der Artworks vergeben. Ersteigern könnt ihr diesmal ein A3 FineArtPrint Unikat des Kunstwerks und unterstützt damit Viva Con Agua und die Künstler*innen.

Am Freitag, den 12. Februar 2021 kommt es in Round 9 zum City-Battle Hamburg vs. Hamburg! Der mehrfache Titelverteidiger Gorillametta, bestehend aus Pascal Reitz und Henrik von der Lieth, hat Round 8 für sich entschieden und baute die Serie auf 4 Siege in Folge aus. Werden die Nice Guys Pen Cake und ZROG die Champs diesmal vom Thron stoßen können?

Ein entscheidender Vorteil von Secret Wars Digital ist, dass nun ganz einfach Crews aus verschiedenen Städten gegeneinander antreten können. Man darf sich also auf spannende City-Battles freuen. Oder eben auf ein Stadtderby wie in Round 9. Wir freuen uns!

 

Apropos Ersteigern: IRIEWORKERIN Denise hat die Artwork aus Round 7 von Team Berlin bestehend aus Hülpman und Anna Luise Rother ersteigert. Nun ist das gute Stück bei ihr angekommen und freut sich auf einen schönen Platz in ihrer Wohnung. Ersteigern lohnt sich!


Wann: 12. Februar 2021 / 20:15 Uhr
Wo: Livestream auf Twitch & Facebook
Web: https://www.secretwarsdigital.com/
Facebook: https://www.facebook.com/events/445809843231607/

Recap: Secret Wars Digital Round 8

Wahnsinn, dass bereits 8 Runden Secret Wars Digital vergangen sind! Und mindestens genauso Wahnsinn ist es, dass die Hamburger Crew Gorillametta bereits 4 Siege in Folge einfahren konnte!

Am 05. Februar kam es zum digitalen Battle Hamburg vs. München! Titelverteidiger Gorillametta um Pascal Reitz und Henrik von der Lieth stellten sich der herausfordernden Crew Sitzenbleiber mit Saltyyy V und Bitterrrr F

Secret Wars Digital Round 8

Die Sitzenbleiber entschieden sich dazu eine Hommage an ihr Lieblingsessen Pho auf die digitale Leinwand zu bringen. Die Message war klar: „Ain’t nottin’2 phoc wit“. Team Hamburg blieb seiner Linie treu und zauberte eine ziemliche lustige Artwork eines Bayern, der mit einer Ladung Dynamit im Hintern Tuba spielt. Durch die Explosion wurden zwei Figuren aus der Tuba geschossen, deren Köpfe ein Turnschuh und ein Mischpult waren. Definitiv eine Anspielung auf ihre Gegner*innen, denn Saltyyy V macht Musik und Bitterrrr F. ist Schuhdesigner.

 

Secret Wars Digital Round 8

Beide Artwork waren wirklich überzeugend, allerdings kann es immer nur eine Siegercrew geben! Der erste Punkt wurde diesmal von dem Schweizer Künstlerduo One Truth Graffiti Street Art vergeben und ging direkt an das Team Hamburg.
Der zweite Punkt wurde vom Publikum klar an Hamburg vergeben, während der dritte Punkt, 155€ zu 75€, ebenfalls an Hamburg ging. 50% des Erlöses gehen an die Künstler*innen, während die anderen 50% an Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. gespendet werden, um Wasser- und Sanitärprojekte zu unterstützen.

Am Ende stand’s 3:0 für das Team Gorillametta, die ihres Siegesserie in der nächsten Runde fortsetzen können! Oder wird es doch einen neuen Sieger geben? Wir sind gespannt!

mehr themen: bike film iriemembers items of the week kollektion musik nachhaltigkeit podcast skate sport weekender