IRIEDAILY x Cleptomanicx meet Silly Walks & Stylewarz |  Masken Collaboration

IRIEDAILY x Cleptomanicx meet Silly Walks & Stylewarz |  Masken Collaboration

Diese Collab hat es in sich, denn für dieses Projekt haben sich gleich vier Partner gefunden – Berlin x Hamburg! Wir haben uns mit Silly Walks, DJ Stylewarz und Cleptomanicx zusammengetan und eine gemeinsame Alltagsmaske an den Start gebracht. Das Design kommt vom Hamburger Studio Typeholics. Das Motto dabei ganz klar: Support your local heroes! Support your local artists! Support your local clubs!

 

Silly Walks DJ Stylewarz Masken
DJ Stylewarz (l), Olli Silly Walks (m), Joscha Silly Walks (r)
©David Koenigsmann

Hier kommt zusammen was zusammengehört: Das Hamburger Streetwear Label Cleptomanicx supportet seit Jahren DJ Stylewarz und Silly Walks Discotheque gehören schon sehr lange zu unseren IRIEMEMBERN. Warum also nicht gemeinsam Gutes tun!?
Silly Walks und DJ Stylewarz hatten eigentlich geplant die 3. Ausgabe der Partyreihe „The 90s Hip Hop Dancehall Connection“ im Hamburger Club „Uebel und Gefährlich“ zu veranstalten. Die Masken sind damals als Add-On an die Käufer*innen des Tickets geschickt worden, wo man noch großer Hoffnung war, dass ein Live-Event in Kombination eines Streams stattfinden kann. Da Corona der ganzen Sache leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, sollen die Artists und der Club nun mit dem Verkauf der restlichen Collab Masken unterstützt werden.

Die Erlöse aus dem Verkauf der Masken gehen zu 50% an die Künstler Silly Walks Discotheque und DJ Stylewarz und zu 50% ans Uebel & Gefährlich, über dessen Merchandise-Shop ihr die Gesichtsmasken erwerben könnt. So sieht das Muster der Maske aus:

About DJ Stylewarz

Wer kann am besten etwas über einen Künstler sagen? Genau, der Künstler selbst! DJ Stylewarz hat für uns eine tolle Bio geschrieben, die wir gern einfach unverändert einfügen. Enjoy:

Cutting with love – Introducing Mr. Whitelov
Born in Bremerhaven, transatlantischer Brückenkopf. Amerikanischer Vater, Funk
und Soul seit der Kinderstube. Sehr früh Spaß an Plattentellern, bald schon Bock
auf Hip Hop Kultur. Cutten, mixen, rocken. Mit einer treibenden Idee vom ersten
Tag an: Original sein. Einen eigenen Sound etablieren. Einen Roten Faden
spinnen. Musikalisch einen Footprint hinterlassen. Von Anfang bis zum Ende nie
das gleiche machen, aber immer derselbe bleiben. Ladies & Gentlemen, would
you please cheer it up for Mister Michael Whitelov – also known as DJ Stylewarz.

Hip Hop Kampfkunst
Künstlername Stylewarz. Immer kampfbereit, wenn’s um den Style geht. Immer
Künstler, wenn es um die Musik geht. We are talking »Hip Hop«. Ein Lebensstil,
der niemals stehen bleibt. Der von dir fordert, immer einen drauf zu setzen. Weil
diese Kultur immer dann echt ist, wenn sie in Bewegung bleibt. Im Sinne von:
Energie raustun, die alle mitreißt. Freshness beweisen, die niemals welk wird.
Schlachten schlagen, die nichts als Sieger hinterlassen. Wenig Interesse an
blutigen Böden. Es sei denn, wir reden hier von Tanzböden.

Der DJ tut, was der DJ muss
Platten drehen, cutten, mixen. Schneller, lauter, rückwärts, quer. Battles als
Scharmützel auf dem Feldzug für den Endgroove. Scratchen wie ein junger Gott gilt
hier als Königsdisziplin. Mit ein paar Turntableskillz alleine rockst du jedoch noch
keinen Dancefloor. Zu ’nem brauchbaren DJ gehört ein klein wenig mehr. Am
besten Fingerfertigkeit, die auf Erfahrung trifft. Und ein Gespür für den Augenblick.
Für das Publikum und für die Beats. Für die Stimmung und das Ego des MCs. Je
nachdem, für wen du gerade deine Teller drehst.

Keepin‘ it fresh
Drei Jahrzehnte an den Plattenspielern. Das bedeutet permanent nach rechts und
links sich umzusehen. Einflüsse zu sammeln und alles reinzuprügeln in das eigene
Werk. Filtern, stückeln und ganz neu zusammen zu bauen. Für die Bühne, für den
Club, für das DJ-Orchester. Oder für das eigene Album auf extraschwerem Vinyl.
DJ Stylewarz geht seit Jahren allzeit gerade, niemals krumm. Und das, obwohl
seine Referenzliste weighs a ton.

Instagram: @stylewarz
Facebook: @djstylewarz.de

About Silly Walks Discotheque

Auch bei unseren IRIEMEMBERN Silly Walks haben wir ein bisschen auf der Website gestöbert und einige Teile aus ihrer History und Bio übernommen:

Silly Walks aus Hamburg sind seit 1991, also in diesem Jahr seit 30 Jahren, ein Reggae Soundsystem, Produzententeam und Label und gehören damit zu den Pionieren der europäischen Reggaeszene.

In den 90ern noch mit dem späteren Reggae – Superstar Gentleman am Mic, besteht die Crew heute aus Selector Oliver Schrader, einem der Gründer des Projekts und MC Joscha Hoffmann, der nunmehr seit gut 10 Jahren am Start ist. Als Soundsystem gehören Silly Walks Discotheque bis heute zu den meistgebuchten und beliebtesten Formationen Europas und touren auf dem ganzen Kontinent sowie in Afrika und Amerika.

Ihr musikalisches Spektrum umfasst neben allen Reggaesparten aus fünf Jahrzehnten auch Genreübergreifendes, etwa afrikanische und lateinamerikanische Clubsounds oder die Global Bass genannten Hybride aus den Metropolen der Welt.

Neben der Aktivität als Soundsystem ist Silly Walks Discotheque auch als Produzententeam aktiv. Bereits unter dem damaligen Namen Silly Walks Movement entstanden Anfang des Millenniums einige stilprägende Alben, z.B. ist “ Songs of Melody“ 2002 bei Four Music veröffentlicht worden, und es folgten weitere Veröffentlichungen mit Künstlern wie Jan Delay, Patrice, Max Herre, Gentleman, Luciano, Capleton, Louie Culture u.v.m.!

Web: http://sillywalksdisco.com/
Instagram: @sillywalksdisco
Facebook: @sillywalksdisco